2013 - Das war die Yogawoche mit Herz

 

Eine bewegte Yogawoche liegt hinter uns...im Frühjahr noch unvorstellbar...und jetzt Erinnerung...

Ja bewegt war es... körperlich - und vor allem haben sich unsere Herzen auf den Weg gemacht...

Tägliche Yogapraxis...tiefes Eintauchen in die Flows...Meditation in Bewegung...den Fluss der Bewegung und des Lebens spüren...

 

Die Kombination mit Wandern ließ uns die Erde und vor allem auch uns selbst wieder spüren...mit beiden Füßen..und vielleicht auch den Oberschenkeln....oder sonst noch irgendwo....

Die Geisterklamm

...ein nasses Ausflugserlebnis, es regnete, wir lachten, so dass die Kaffeepause in der wärmenden Sonne verbracht werden konnte...ein gegenseitiges Strahlen unserer Herzen der Sonne entgegen...Genuss in vollen Sonnenzügen...

 

Hämmermoosalm - Wettersteinhütte

Schweigend gingen wir los...in Stille die Natur spüren und hören und sehen...es begrüßten uns Kühe auf unserem Weg...ein Herzensbaum stellte uns seine Kraft zur Verfügung...und die Verbindung mit der Erde gab uns die nötige Energie für unsere Yogapraxis am Berg...juhuuu Yoga unterwegs...wie ich es liebe...und ich glaube, daran hatte jeder Spaß!! Über den würzigen Steig ging es weiter zum Wettersteinhaus...immer die Hohe Munde an unserer Seite...auf der Hütte wurden wir mit der Aussicht zum Karwendel - den Gipfeln der Zillertaler und Stubaier Alpen bei klarer Sicht verwöhnt...eine sonnig-traumhafte Wanderung...

Möserer See

Der Panoramaweg - ein unvergessliches Aussichtserlebnis...durch den Wald immer wieder auf eine Aussichtsplattform....welch ein Naturerlebnis...Pause mit Apfelstrudel und Krapfen...danach wanderten wir von der Wildmoos Alm Richtung Möserer See...nur eine Viertelstunde...der als wärmster Badesee Tirols bekannt ist...naja...