"Weich ist stärker als hart - Wasser stärker als Fels - Liebe stärker als Gewalt." (H. Hesse)

Jede Massage, die Sie bei mir erhalten ist vor allem individuell auf Sie ausgerichtet. Durch meine langjährige Erfahrung, Ausbildungen, u.a. auch auf Hawaii, hat sich mein HANDwerk stetig erweitert, sensibilisiert und vertieft. Geprägt von der Hawaiianischen Lomi-Lomi-O'luea-Heilmassagen, den Thaimassagen, der Erfahrung vom Yoga, meiner Empathie und dem jahrelangem Selbststudium, möchte ich Sie auf Ihrem Weg in die Balance ein Stück begleiten. 

 

Coaching über und mit dem Körper, manchmal auch bis tief in die Seele. Ein Weg zu sich selbst über Körper, Gespräch und Berührung - da ist reine Herzensarbeit - ehrlich und klar.

 

Mein Praxisraum

Wichtiger Hinweis

Terminvereinbarungen/Stornierungen
Sollte ein Termin nicht eingehalten werden können, möchte ich darum bitten, diesen rechtzeitig abzusagen oder einen Ersatztermin zu vereinbaren. Sofern der Termin bis zu 24 Stunden vorher abgesagt wird, entstehen keine Kosten. Bei einer späteren Absage, bzw. wenn keine Absage erfolgt, wir der volle Preis zur Zahlung fällig. Bei Verspätungen zu einem vereinbarten Termin kann die Anwendung nur verkürzt stattfinden. Die Kosten fallen in diesem Fall in voller Höhe an.

Ich möchte darauf hinweisen, dass alle angebotenen Massagen reine Wellnessmassagen sind, d.h., es sind kosmetische Massagen, die am gesunden Menschen durchgeführt werden und zur Gesunderhaltung beitragen können, jedoch keine medizinischen Massagen sind!

Bei allen Massagen verwende ich nur hochwertige Massageöle. 

Ein kurzer Einblick in meine Arbeit

 während der Yogatraumreise im September 2011

Ein wunderbares Zitat von Osho - spiritueller Lehrer

“Massage zu lernen ist etwas, das du beginnen, aber nie zu einem Abschluss bringen kannst. Es geht immer weiter, die Erfahrungen gehen immer tiefer, das Bewusssein wächst ständig. Massage ist eine der feinsinnigsten Künste - und es geht mitnichten nur um Fertigkeit. Vielmehr geht es um Liebe. Erlerne die Technik - und dann vergiss sie! Spüre dann nur noch und bewege dich allein durch dieses Spüren. Wenn du tiefgreifend lernst, wird 90% der Arbeit durch Liebe vollbracht, 10% durch Technik. Allein durch die bloße Berührung - eine liebevolle und bewusste Berührung - entspannt sich etwas im Körper. Sei in deinen Fingern und deinen Händen mit deinem ganzen Sein, deiner ganzen Seele. Lass es nicht nur eine Berührung des Körpers sein. Deine gesamte Seele begibt sich in den Körper des anderen, durchdringt ihn und entspannt ihn im tiefsten Grunde.”